AKTIV für SIE – das sind WIR – DER VDR

Nur mit Ihnen, liebe Seniorinnen und Senioren, sind wir leistungsfähig und stark.

Solidarität schützt soziale Errungenschaften. Bleiben Sie bei uns!

Der VDR – unsere Gewerkschaft engagiert sich erfolgreich für die sozialen,
politischen und wirtschaftlichen Bedürfnisse aller Generationen.

Was wir bieten:

– gemeinsame kulturelle Veranstaltungen und Seminare
– Satzungsrechte und Leistungen

(wie kostenlosen Rechtsschutz bei Prozessen vor dem Sozialgericht oder bei Streitfällen mit den Trägern der
Sozialversicherung und Ämtern)

Wofür wir stehen:

– für die Stärkung der gesetzlichen Rente und ein höheres Rentenniveau

– für eine solidarische Gesundheitspolitik mit besseren Bedingungen in der Alten- und Krankenpflege

– für faire Tarifabschlüsse, die sich positiv auf die Renten- und Pensionsanpassungen auswirken

– für eine Politik, die die Bedürfnisse älterer Menschen achtet

Rita Kiriasis-Kluxen
Seniorenverantwortliche


Aktuelles:

07.10.2020 VDR intern
Sicherungssysteme für Renten und Pensionen auf dem Prüfstand
mehr..

07.10.2020 Hat der Generationenvertrag eine Zukunft?
Fachtagung zur Alterssicherung
mehr..

06.02.2020 Seniorenvertretung: Aktiv auch im Ruhestand
Am 5. Februar 2020 hat sich die dbb seniorenvertretung sachsen-anhalt mit der Neuwahl des Vorsitzenden und der beiden Stellvertreter personell neu aufgestellt.
Mit Walter Jertzimbeck (Deutsche Verwaltungs-Gewerkschaft) als Vorsitzenden sowie…..
mehr..

13.01.2020 Seniorenpolitik ist Gesellschaftspolitik
mehr..

05.05.2019 Jährlich im Frühjahr findet in Königswinter-Thomasberg eine Weiterbildung für die Senioren des VDR (Verband Deutscher Realschullehrer) statt.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen Bundesländern kamen der Einladung der Bundesseniorenvertreterin des VDR Christa Nicklas nach, um sich vom 17. bis 19. März mit dem Thema „Bildung im und für das Alter“ mit Schwerpunkt „Digitalisierung“ zu befassen.
Geht die „Digitalisierung“ an den Senioren vorbei?

09.11.2018 1989: Leute wie die Zeit vergeht01.11.2016 VDR: Seniorenbrief Nr. 3 / 2016
06.09.2016 dbb: Ladebeck: Ost-West-Rentenanpassung bis 2020
17.12.2017 VDR: Seniorenbrief Nr. 4 / 2017

Ihre Ansprechpartnerin im SLV S.-A.
Seniorenbeauftragte:
Rita Kiriasis-Kluxen
Kontakt: info@slv-net.de