11. Oktober 2013 · Kommentare deaktiviert für Handwerkskammer trifft SLV · Kategorien: Allgemein

Pressemitteilung

 

Handwerkskammer trifft Sekundarschullehrerverband
am 10.01.2013 in Merseburger Geschäftsstelle

 

Herr Becherer  (Abteilungsleiter Berufliche Bildung Handwerkskammer Halle) gibt dem Vorstand des Sekundarschullehrerverbandes einen umfassenden Überblick  über Förder- und Berufsorientierungs-möglichkeiten durch die Handwerkskammer, u. a. stellt er die Möglichkeit des Berufseinstiegsbegleiters  und des Berufsorientierungsprogramms (BOP) vor.

Immer mehr Hauptschüler ergreifen Handwerksberufe und können durch Zusatzangebote der Handwerkskammer mögliche Schuldefizite erfolgreich ausgleichen.

Frau Diepenbrock (Landesvorsitzende des SLV) wirft die Frage auf, ob der Fächerkanon für die Hauptschule zu Gunsten der Kernfächer abgespeckt vorstellbar wäre. Alle Gesprächsteilnehmer waren sich darüber einig, dass  man die Lehrpläne noch genauer durchleuchten sollte und es wäre auch von Vorteil, wenn das Fach Englisch nicht mehr zu den Kernfächern gezählt werden würde, denkbar wäre auch ein Wahlpflichtkurs Englisch für Hauptschüler.

Man kommt zu dem Ergebnis, dass die Sekundarschule durch ihren  praxisnahen Unterricht  die Schulform ist, die unsere Jugend sehr gut vorbereitet  und in kürzester Zeit  dem Berufsleben zuführt.

Der Sekundarschullehrerverband stellt daraufhin erneut die Forderung an die Landesregierung, keine Experimente auf Kosten der Schüler durchzuführen, sondern die erfolgreiche Schulform Sekundarschule in der Öffentlichkeit zu stärken, personell angemessen und sächlich modern auszustatten.

 

Claudia Diepenbrock

Landesvorsitzende Sekundarschullehrerverband S.-A.e. V.

Kommentare geschlossen